Gesund.Frau.Sein. - Die Frauengesundheitstage in Stockerau

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

Die Veranstaltung findet wie geplant statt.

Gesund.Frau.Sein. 2024

Die Frauengesundheitstage Stockerau wird es im April 2024 wiedergeben. Gemeinsam mit Initiatorin Dr. Michaela Wildling und Martina Stich veranstaltet die Stadt eine Informationsausstellung mit Fachvorträgen und Workshops, die letztes Jahr auf großes Interesse stießen. 

„Den ganzheitlichen medizinischen Ansatz den Stockerauerinnen näherzubringen, auch in psychisch-mentaler Richtung, der Seele mehr Platz einzuräumen und den individuellen Bedürfnissen mehr Raum geben“, waren die Beweggründe von Initiatorin Wildling, die sie mit dieser Messe auch 2023 verwirklichte. Die Frauengesundheitstage „Gesund.Frau.Sein“ am 20. April von 10-17 Uhr und am 21. April von 10-16 Uhr im Z2000 werden auf frauenspezifische Themen abzielen: Es soll ein breites Angebot an Information geben, wie auf diese speziellen Bedürfnisse beim „Frau-sein“ Rücksicht genommen und eine den Alltag angepasste und begleitende Strategie für ein gesundes Leben möglich wird. Ebenso sollen weitreichende Problematiken auf vielseitige Weise beleuchtet, besprochen und mögliche Handlungsszenarien aufgezeigt werden. Neben einer Informationsausstellung wird es zahlreiche interessante Fachvorträge sowie spannende Workshops und Aktiv- und Bewegungseinheiten geben.

Am Samstag, dem 20. April, wird um 17 Uhr das Österreichische Nationalteam der Sportaerobic mit Turner:innen des FAC Gitti City und der Gymnastic Academy Stockerau mit einer beeindruckenden Tanz- und Akrobatikshow auftreten.

Eintritt: Gratis

 

Termine
OrtStadtsaal / Veranstaltungszentrum Z2000
Sparkassaplatz 2
2000 Stockerau

Termine als iCal-Datei downloaden